Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
18. Juli 2011 1 18 /07 /Juli /2011 14:18

Guten Tag,

 

1 Live sendet in seiner Reihe Plan B das Kriminalhörspiel "Top Job" von Jason Starr. Termin ist Donnerstag, der 21. Juli 23:00 Uhr. Bei der Aufnahme handelt es sich  um eine Produktion des DLR Berlin aus dem Jahr 2000.

Repost 0
16. Juli 2011 6 16 /07 /Juli /2011 07:40

Guten Morgen,

 

Wolfgang Burger hat sich über die Jahre zu einem der meistgelesenen Krimiautoren Deutschlands entwickelt. Zur Zeit ist sein Buch "Der fünfte Mörder" (Piper Verlag) auf dem Markt. Über den Roman gibt es viele positive Rückmeldungen und Besprechungen. In den letzten Wochen und Monaten konnte ich selbst eine erhöhte Nachfrage nach Büchern von Wolfgang Burger feststellen. 

Repost 0
15. Juli 2011 5 15 /07 /Juli /2011 14:40

Guten Tag,

 

Die aktuelle Folge des Radio Tatorts trägt den Titel "13". Noch bis zum 19.07.2011 wird der Krimi von verschiedenen Radiostationen gesendet.

Die Sendetermine gibt es unter anderem auf http://www.ard.de/radio/radiotatort/sendetermine/

Danach gibt es die Folge wie gewohnt für einen begrenzten Zeitraum gratis als Download. 

Repost 0
14. Juli 2011 4 14 /07 /Juli /2011 06:45

Guten Morgen,

 

der kultige Ermittler Kluftinger wird demnächst wohl nicht nur in (Hör) Buchform oder als Film vermarktet. Nachdem sich das Autorenduo Volker Klüpfel und Michael Kobr laut Buchjournal vom 12.07.2011 erfolgreich gegen einen cleveren Trittbrettfahrer zur Wehr setzte, der den Namen "Klufitnger" als Marke schützen lassen wollte, sind die beiden  jetzt selbst in der Pflicht. Das Gesetz sieht nämlich vor, dass Klüpfel und Kobr nun von ihrem Markenrecht Gebrauch machen müssen, wenn sie es nicht verlieren wollen.

Repost 0
13. Juli 2011 3 13 /07 /Juli /2011 12:43

Guten Tag, Glauser Preisträger Horst Eckert (Sprengkraft) kündigt für Herbst 2011 einen neuen Roman an. Titel des Werks: "Schwarzer Schwan". Die Präsentation des zunächst als Hardcover bei Grafit erscheinenden Buches ist für den 08.11. 2011 geplant. Vorabexemplare für Rezensenten sollen zur Buchmesse ausgeliefert werden.

Repost 0
12. Juli 2011 2 12 /07 /Juli /2011 07:04

Guten Morgen,

 

wie der Federwelt Newsletter berichtet, gibt es bei Vertragsverhandlungen zwischen Autoren und Verlegern einen Trend, demzufolge Schriftsteller die Rechte nicht mehr im Paket an den Verlag übertragen. Besonders bei den Rechten für E-Books sehen Autoren offenbar häufiger die Möglichkeit, durch Eigenvermarktung höhere Erlöse als bei herkömmlichen Vertragsabschlüssen mit Verlagen zu erzielen.

Repost 0
11. Juli 2011 1 11 /07 /Juli /2011 07:14

Guten Morgen, nach einer Woche Funkstille wird dieser log wieder re-aktiviert. Habe einige wunderschöne Tage in Wien verbracht. Die Stadt hat Flair. Das Kulturelle Angebot ist einfach Top. Meine Favoriten: Die Cartoonausstellung "Fiese Comics" mit Zeichnungen von Haderer, Til Mette und vielen anderen auf dem Museumsvorplatz. Zum Zweiten die Gemäldeausstellung von Monet bis Picasso in der Albertina.

Repost 0
2. Juli 2011 6 02 /07 /Juli /2011 07:18

Guten Morgen, das Fachmagazin "Buchreport" listet jedes Jahr die 100 umsatzstärksten Verlage und Buchhandlungen auf. Für mich bemerkenswert, dass die Firmen mit ihren Angaben zu Verkaufsfläche und Mitarbeiteranzahl gegenüber früheren Jahren zurückhaltender geworden sind. Liegt es vielleicht daran, dass die nun verschwiegenen Angaben zum erwirtschafteten Umsatz in keinem guten Verhältnis stehen?

Repost 0
1. Juli 2011 5 01 /07 /Juli /2011 06:53

Guten Morgen,

 

der in Insolvenz gegangene Eichborn Verlag wirbt auf seiner Homepage an prominenter Stelle weiter mit dem Buch "Echtleben" von Katja Kullmann. Bleibt zu hoffen, dass die Autorin inzwischen ihr ausstehendes Honorar erhalten hat. 

Repost 0
28. Juni 2011 2 28 /06 /Juni /2011 06:29

Guten Morgen, kam gestern doch noch ein Verlagsvertreter unangemeldet hereingeschneit. Glücklicherweise nicht für meinen Bereich. Der Chef nicht im Haus, also Visitenkarte dagelassen und wieder verabschiedet. Den Mitgliedern dieser Branche geht es finanziell nicht mehr so gut, seit die Filialisten ihre Einkäufe zunehmend über einen Zentraleinkauf tätigen. Das geht in manchen Fällen so weit, dass die Beratung der Verlagsvertreter von den Buchhandelsketten zwar gerne in Anspruch genommen wird, der Einkauf aber direkt beim Verlag getätigt wird und die Vertreter, was ihre Provision betrifft, in die Röhre gucken.

Repost 0

Présentation

  • : Blog von autoreninfo.over-blog.de
  • Blog von autoreninfo.over-blog.de
  • : Infos und Subjektives rund um Bücher, das Schreiben derselben, ihr Vetrieb, Trends, Zustände und Neuerscheinungen
  • Kontakt

Recherche

Liens